top of page

Das Königsschießen 2024: Jugendlicher Schwung im Zeichen der Tradition


Am 09. Mai 2024 fand das alljährliche Königsschießen des Schützenvereins Viktoria Hille statt, ein Ereignis, das nicht nur wegen des strahlend sonnigen Wetters und der vielen Gäste in bester Erinnerung bleiben wird. Dieses Jahr lag ein besonderer Fokus auf der Einbindung jüngerer Mitglieder in die Aufgaben des Vereins, sowohl bei der Standaufsicht während der regulären Vereinsaktivitäten als auch beim Königsschießen selbst.


Der Tag war geprägt von spannenden Wettkämpfen und einer großartigen Stimmung unter den Teilnehmern und Zuschauern. Besonders erfreulich war die rege Beteiligung der Jugend: Josua Schonfeld errang den Titel des Schülerkönigs, während Max Thielking als Jugendkönig bekannt gegeben wurde.


Eine besondere Spannung herrschte beim Wettkampf um den Königspokal, der erst nach einem zweifachen Stechen an Mike Oelker vergeben wurde.


Ein Höhepunkt des Tages war die Krönung unserer neuen Schützenkönigin. In einem historischen Moment für den Verein wurde die noch amtierende Jugendkönigin zur jüngsten Schützenkönigin aller Zeiten gekrönt. Diese außergewöhnliche Leistung zeigt nicht nur ihr Talent und ihre Hingabe, sondern auch den Erfolg unserer Bemühungen, jüngere Mitglieder aktiv in das Vereinsleben einzubinden.


Neben den sportlichen Erfolgen gab es zahlreiche Beförderungen innerhalb des Vereins, die den Zusammenhalt und das Engagement unserer Mitglieder würdigen.


Das diesjährige Königsschießen war ein voller Erfolg und hat gezeigt, dass Tradition und Jugend wunderbar Hand in Hand gehen können. Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr und die weiteren Erfolge unserer engagierten Mitglieder.


Mit freundlichen Grüßen,

Schützenverein Viktoria Hille



20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page