top of page

Westfälischer Schützentag 2023


Am 14. Oktober fand der 72. Westfälische Schützentag in Bad Berleburg-Berghausen statt.


Wie in jedem Jahr haben wir vom Amts-/ Kreisbund an der Veranstaltung teilgenommen.

Am frühen Samstagmorgen haben wir uns mit einem Bus und 50 Teilnehmenden auf den Weg gemacht.


Auf halber Strecke konnten wir uns bei einem großen gemeinsamen Frühstück stärken, welches, wie auch die gesamte Fahrt, von Annette Rüter vom Schützenverein Viktoria Hille organisiert wurde.


Nach der Ankunft in Berghausen haben wir uns direkt auf dem Weg zum Schießstand gemacht, dort wurde der Landesjugendkönig ausgeschossen.


Das Königsschießen war dieses Jahr etwas ganz Besonderes, denn zum ersten Mal wurden die Könige nicht auf Scheiben, sondern bei einem Vogelschießen ermittelt.

Unsere beiden Jugendlichen Liska von der Ahe und Arne Voß, welche sich zuvor qualifizieren konnten, traten gegen rund 60 andere Jugendlichen aus ganz NRW an.


Bei einem anstrengenden aber sehr gut organisierten Wettkampf, stand der Landesjugendkönig nach 1,5 h fest.


Im Anschluss an das Jugendkönigsschießen machten wir uns auf den Weg zum großen Festplatz, wo mit etwas Verspätung der Festumzug startete.


Der Festumzug war zweifellos eines der Highlights des Tages, vorbei an zahlreichen Zuschauern machten wir uns auf den Weg zum Schießstand, wo der neue Landeskönig gesucht werden sollte.


Die große Anzahl an Besuchern, brachte die Lokation und die Organisation an Ihre Grenzen, aber auch die Sportler hatten es nicht leicht.


Mit über 100 Schützen und Schützinnen, die am Königsschießen teilgenommen haben, war es eines der größten aller Zeiten.


Trotz der besonderen Umstände aus Kälte, Lärm und Anspannung, schafften unsere beiden Schützinnen Hanna Adamitz und Nina Infeld die Konzentration aufrechtzuerhalten.


Nach über zwei Stunden war es dann schließlich so weit und der neue Landeskönig stand fest.


Zum Feiern blieb uns allerdings wenig Zeit, denn im Anschluss an das Schießen, machten wir uns auf dem Weg zum Bus. Nach einem kleinen Snack am Bus ging es dann auch schon wieder nach Hause.


Wir vom Schützenverein Viktoria Hille bedanken uns bei allen, die diesen schönen Tag möglich gemacht haben und freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr


Alle Ergebnisse zum Westfälischen Schützentag findet Ihr unter:


Besonderen Dank:

Annette Rüter (SVHille): Organisation

Steffen Rüter (SVHille): Unterstützung Schützen

Christian Borcherding (SV Mindenerwald): Busfahrer von BE Reisen

107 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page